Fragen zum Aikido

und subjektive Antworten

Kann ich Aikido überhaupt irgendwo anwenden?
Ja – Jeden Tag; im Büro, mit der Familie, mit Freunden und Feinden.

Ist Waffentechnik wichtig im Aikido?
Ja – Vor allem dann, wenn man keine in der Hand hat.

Eignet sich Aikido zur Selbstverteidigung?
Ja – Wenn wir eins werden mit dem Gegner, und wenn wir losgelöst von Zweckdenken handeln.

Ist es wichtig Techniken zu lernen?
Ja – Vor allem, wenn man jung ist, sollte man seinen Körper und Techniken trainieren. Wenn man älter ist, kann man auf eine reiche Erfahrung zurückgreifen, Abkürzungen nehmen, oder darüber reden.

Bekommt man «Ki» auch ohne entsprechendes Training?
Ja – Da Ki Lebensenergie ist, hat es jeder Mensch mehr oder weniger. Die Frage ist mehr, für was diese Lebensenergie gebraucht wird, wohin sie fliesst und wie sie erneuert wird.

Muss man Prüfungen machen?
Ja – Vordergründig lernt man auf eine Prüfung und schliesst sie dann ab. In Wahrheit gewöhnt man sich daran an sich zu arbeiten, dass es immer weitergeht, die Anforderungen komplexer werden und sich neue Räume öffnen.

Muss ich regelmässig trainieren?
Ja – Der Körper, die Technik, der Geist braucht regelmässige Impulse um die Schwingung zu erhöhen.

Sind Stagebesuche wichtig?
Ja – So kann man seinen Spiegel mit unterschiedlichen Partnern polieren und durch das Verlassen der Schutzzone sich mit neuem Geist inspirieren lassen.

Braucht es die Etikette?
Ja – Sie erleichtert das Arbeiten und verhindert, dass man dauernd um die Rahmenbedingungen diskutieren muss.

Wird man durch Aikido zum besseren Menschen?
Ja – Wenn Hindernisse aus früheren Ereignissen aus dem Weg geräumt werden und man sich so aus allem Elend befreit. Wenn schlechte, verdorbene Einstellungen aufgegeben werden, wir rein und fein werden im Geist, wir Schlechtes in Gutes und Unglück in Glück verwandeln. Wenn wir aus Unwissenheit und Verwirrung eingenommene Einstellungen aufgeben, um frei zu sein von Habgier, Hass und Verblendung. (Shôshan)

Kann man Meister werden?
Ja – Man ist immer Meister. Meister über sich. Die Frage ist vielleicht, welcher Meister von allen.

Ist Spiritualität wichtig?
Ja – Wichtig für das menschliche Leben ist, dass die weltliche Seite und die spirituelle die ihr zustehende Aufmerksamkeit bekommen. Sonst führt es dazu, dass man seine Aufgaben nicht mehr mit der gebotenen

Sorgfalt erledigt.
Gibt es Techniken (Ryu), die besser sind wie andere?
Ja – die Bessere

Wann habe ich Aikido fertig gelernt?
Nie

Haeder Lee

ACSA
Facebook
AIKIKAI